facebook   instagram   linkedin   Lachenhalle   Kontakt   Suche  

Viktor Glatthard wechselt von Thun nach Norwegen

Viktor Glatthard wechselt von Thun nach Norwegen
Der Sympathieträger in die Eliteserien

Der 24-jährige Abwehrspezialist von Handball Schweizermeister Wacker Thun wechselt wie angekündigt auf die nächste Saison hin nach Norwegen. Glatthard hat beim norwegischen Haslum HK für eine Saison unterschrieben. Geplant ist jedoch eine längere Zusammenarbeit. Haslum, ein Vorort von Oslo, hat in der Eliteserien die Play-off Halbfinals in der abgelaufenen Spielzeit erreicht.
Der Transfer kam auch deshalb zustande, weil sich National- und Bundesligaspieler Andy Schmid stark für Viktor Glatthard einsetzte und seine guten Kontakte nach Skandinavien spielen liess. 

Der Berner Oberländer wird in Norwegen nicht nur Handball spielen. Glatthard wird als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Verhaltenspsychologie im Oslo Science Park arbeiten.  

Text: Mediendienst 
Foto: Roland Peter


09.07.2018 00:00:00 | marc.santschi@wackerthun.ch

 

Hauptsponsoren


 

Partner-Sponsoren


 

Co-Sponsoren


 
Wacker Thun
CH-3600 Thun
info@wackerthun.ch
+41 33 511 22 60

CHE-108.373.847 MWST