facebook   instagram   linkedin   Lachenhalle   Kontakt   Newsletter   Suche  

Sieg gegen den HV Olten

Sieg gegen den HV Olten
Erfolgreicher Cup-Auftritt in Olten

Schweizer Cup in der Stadthalle Olten – da war doch mal was. Genau, im Frühjahr 2017 wurde Wacker Thun in dieser Halle Cup-Sieger. Circa dreieinhalb Jahre später waren die Berner Oberländer wieder zu Gast in der Stadthalle. Der heutige Gegner im 1/6-Final war die 1. Liga Mannschaft des HV Oltens.

Die Oltener – gespickt mit vielen jungen Talenten vom HSC Suhr Aarau – waren hochmotiviert und fieberten dem Spiel bereits mehrere Tage entgegen. So starteten sie auch gut in die Partie. Angeführt von ihrem starken Torhüter Philipp Büttiker kämpften die Oltener um jeden Ball. Mit der Zeit konnten sich die Thuner aber etwas absetzen und so stand es zur Pause 16:10 für die erste Mannschaft von Wacker Thun.

Angeführt von den siebenfachen Torschützen Jonas Dähler und Ivan Wyttenbach sowie den zwei starken Torhütern setzten sich die Berner Oberländer in der zweiten Halbzeit mehr und mehr ab. Das Resultat war die erste Zehn-Tore-Führung in der 52. Spielminute. Zu diesem Zeitpunkt stand es 27:17. Die Schlussphase brachte nicht mehr viel neues. Nach dem Schlusspfiff zeigte die Anzeigetafel schliesslich 32:21. Der starke Gastgeber aus Olten hat wacker gekämpft, schlussendlich setzten sich die Thuner aber standesgemäss durch und freuen sich nun bereits auf die nächste Cup-Runde.

Nun heisst es aber, den Fokus auf das Derby von Samstag zu legen. Um 17 Uhr wir der BSV Bern in der Lachenhalle zu Gast sein und dann heisst es wieder: alles geben für den Derbysieg.


Text: Sven Krainer
Foto: Roland Peter

 


24.09.2020 22:10:46 | sven.krainer@wackerthun.ch

 

Hauptsponsoren  

               
 

Partner-Sponsoren


 

Co-Sponsoren


 
Wacker Thun | 3600 Thun
info@wackerthun.ch | +41 33 511 22 60

CHE-108.373.847 MWST