facebook   instagram   linkedin   Lachenhalle   Kontakt   Newsletter   Suche  

Positive Fälle bei Wacker Thun

Positive Fälle bei Wacker Thun
Wacker Thun in Quarantäne

Aufgrund von positiven Covid-Fällen bei der NLA befindet sich der grösste Teil der ersten Mannschaft in einer 10-tägigen Quarantäne. Somit mussten das Heimspiel gegen GC Amicitia Zürich und das Auswärtsspiel gegen den RTV Basel verschoben werden. Ebenso wurden Spieler der Kadetten Schaffhausen positiv getestet, weshalb das Heimspiel von 16. Dezember auch abgesagt wurde.

Das Heimspiel gegen GC Amicitia Zürich findet neu am Dienstag, 22. Dezember 2020, um 19.30 Uhr in der Lachenhalle statt. Die Spiele gegen Basel und Schaffhausen werden voraussichtlich im Jahr 2021 nachgeholt. 

Den betroffenen Spielern von Wacker Thun geht es gut, sie zeigen bis dato keinerlei Symptome. Auch der Rest ist wohlauf. 

Hopp Wacker und bleiben Sie gesund!


Text: Medienstelle Wacker Thun
Foto: splash


04.12.2020 20:59:10 | sven.krainer@wackerthun.ch

 

Hauptsponsoren  

               
 

Partner-Sponsoren


 

Co-Sponsoren


 
Wacker Thun | 3600 Thun
info@wackerthun.ch | +41 33 511 22 60

CHE-108.373.847 MWST