facebook   instagram   linkedin   Lachenhalle   Kontakt   Newsletter   Suche  

Die beiden Kreisläufer verlängern ihre Verträge

Die beiden Kreisläufer verlängern ihre Verträge
Janick Sorgen und Yannick Schwab bleiben an Bord

Dass Reto Friedli nach vierzehn Saisons den Verein verlassen wird, ist längst bekannt. Umso erfreulicher ist deshalb die Meldung, dass der 24-jährige Janick Sorgen seinen Vertrag um zwei Jahre verlängert hat. «Mit dem Abgang von Reto Friedli wird er mehr Verantwortung erhalten und ich bin überzeugt, dass er in diese Rolle hineinwachsen kann», sagt etwas der künftige Cheftrainer Remo Badertscher über Janick Sorgen. Wer die Spiele der NLA-Equipe diese Saison verfolgt hat, hat gesehen, wie wichtig seine Rolle bereits ist und konnte sich überzeugen, dass es sich um ein ganz wertvolles Puzzleteil handelt.

Ebenfalls für mächtig Aufmerksamkeit am Kreis und im Deckungszentrum hat diese Saison der 20-jährige Yannick Schwab gesorgt. Remo Badertscher meint über ihn: «Er besticht in seinen jungen Jahren bereits mit einer hervorragenden Athletik und einem ungemeinen Trainingsfleiss.» Gerade die letzten Spiele vor der Winterpause haben gezeigt, wie wichtig das junge Eigengewächs ist für das Spiel der Berner Oberländer.

Beide Spieler haben in ihrer ersten Saison im NLA-Team von Wacker Thun schon eindrücklich bewiesen, dass sie das Angriffs- und Deckungsspiel mitprägen können. So haben sie bereits jetzt viel Spielzeit gesammelt und sich von Partie zu Partie weiterentwickelt.

«Mit den beiden jungen Kreisläufern planen wir langfristig. Mit zunehmender Routine werden sie uns mittel- und langfristig helfen, neue Geschichten zu schreiben», sagt Remo Badertscher abschliessend. Da freut man sich gleich, die beiden wieder in der Lachenhalle auflaufen zu sehen. Der ganze Verein freut sich auf viele weitere gemeinsame Spiele im grünen Dress.

Text: Medienstelle Wacker Thun
Foto: Roland Peter


 


15.01.2021 17:21:37 | sven.krainer@wackerthun.ch

 

Hauptsponsoren  

               
 

Partner-Sponsoren


 

Co-Sponsoren


 
Wacker Thun | 3600 Thun
info@wackerthun.ch | +41 33 511 22 60

CHE-108.373.847 MWST